Foto: Tirol Werbung/Bert Heinzlmeier

Foto: Tirol Werbung/Bert Heinzlmeier

Was bringt der Nationalpark dem Tourismus in Osttirol?

Antworten beim 2. Nationalpark-Tourismusforum am 24. Oktober in Nußdorf-Debant!

Der TVB Osttirol hat sich gemeinsam mit dem Nationalpark Hohe Tauern zum Ziel gesetzt, die Potenziale des Nationalparks mit seinen Naturjuwelen verstärkt zu nutzen. Am 24. Oktober um 18.00 Uhr findet das 2. Nationalpark-Osttirol-Tourismusforum statt, wo erste Umsetzungsergebnisse zu gemeinsamen Projekten präsentiert werden. Ebenso werden in spannenden Impulsvorträgen die Themen Regionalität, Nachhaltigkeit und die Bedeutung der Natur im Kommunikations- und Destinationsmanagement aufgegriffen.

Die Österreich Werbung mit dem Leiter des Teams Innovationen & Kampagnen referiert zur Bedeutung der Natur im Destinationsmanagement. Neue Wege der Kommunikation und aktuelle Marketing- und Kommunikationstrends präsentiert die Tirol Werbung. Ebenso gibt das 1. Klimapositive Hotel Oberbayerns einen Einblick in die praktische Umsetzung der Nachhaltigkeit im betriebseigenen Berghotel. Unter dem Titel „Regionale Lebensmittel – Schein oder Sein!?“ referiert der Obmann des Vereins „Land schafft Leben“ Hannes Royer. Ebenso wird der neue Weitwanderweg ISELTRAIL vom TVB Osttirol präsentiert.

Einladung und Programm zum Download!

2. Nationalpark-Osttirol-Tourismusforum
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18.00 Uhr, Nußdorf-Debant, Kultursaal Debant

Anmeldung erforderlich, Eintritt frei!
Mail: info@osttirol.com
Telefon: +43 50 212 212

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren