Schnee in Oberkärnten und Teilen Osttirols

Lkw brauchen Ketten auf Kärntner Bergstraßen. Felbertauern störungsfrei.

Wegen Schneefalls brauchen Lkw auf mehreren Kärntner Bergstraßen heute Schneeketten. Laut Polizei galt zu Mittag am Gailbergsattel in Oberkärnten und am Plöckenpass (Grenzübergang zu Italien) ebenso Kettenpflicht für Lkw, wie auf der Katschbergstraße zwischen Rennweg in Kärnten und Mauterndorf in Salzburg. Der Schneefall in Oberkärnten soll noch bis Samstagvormittag andauern. Schnee liegt auch in Osttirol, speziell in höheren Tal- und Berglagen im Süden des Bezirkes. Die Felbertauernstraße AG meldet auf der B 108 beim Südportal leichten Schneefall und teilweise Schneefahrbahn, bei mäßigem und störungsfreiem Verkehr.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren