„Kauf 1 Stück mehr“-Aktion in Osttiroler Geschäften

Rotes Kreuz sammelt wieder Waren für einkommensschwache Menschen im Bezirk.

Seit etlichen Jahren steht die Vorweihnachtszeit beim Roten Kreuz Osttirol im Zeichen der Aktion „Kauf 1 Stück mehr“ der Team-Österreich-Tafel. Die dabei gesammelten, länger haltbaren Grundnahrungsmittel sowie Hygieneartikel werden zu großen Paketen – im letzten Jahr waren es über 120 Stück – zusammengepackt und in den Tagen vor Weihnachten an einkommensschwache Familien und Einzelpersonen in der Region verteilt.

Helferinnen und Helfer in Rotkreuz-Bekleidung, die heuer auch von Schülern der Fachschule der Dominikanerinnen und der Handelsakademie Lienz unterstützt werden, übernehmen im Eingangs- bzw. Kassenbereich der folgenden Geschäfte die gespendeten Waren:

  • Am 22./23. November in den M-Preis-Filialen Beda-Weber-Gasse, Rosengasse und Iseltalerstraße sowie im T&G-Markt in Nußdorf-Debant und im SPAR-Degetz in Dölsach.
  • Am 29./30. November bei ADEG-Aichner in der Tristacherstraße und ADEG-Kofler in Abfaltersbach sowie beim SPAR in der Friedensiedlung, Kärntnertraße, Defreggerstraße und in Moarfeld.
  • Am 6./7. Dezember bei ADEG-Kofler in Debant.
  • Am 4. und 5. Dezember in allen Osttiroler HOFER-Filialen
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren