AK Comedy Musik-Show „Welt-Tournee“ in Osttirol

Am 23. März in Nußdorf-Debant. Eintritt für AK Mitglieder kostenlos, gleich anmelden!

„Welt-Tournee“: Die Musik-Comedians Markus Linder und Hubert Trenkwalder gastieren am Montag, 23. März 2020, um 19.30 Uhr im Kultursaal in Nußdorf-Debant. Foto: AlpEvents

Markus Linder und Hubert Trenkwalder starten mit ihrem neuem Programm wieder einen Angriff auf die Lachmuskeln. Mit „Welt-Tournee“ machen sich die beiden Vollblutmusiker auf die Suche nach den ursprünglichen Texten berühmter Welt-Hits. Dabei musizieren sie sich rund um den Erdball, entdecken neue Instrumente, gelangen in die entlegensten Winkel unseres Planeten – und machen unterwegs Halt am Montag, 23. März, um 19.30 Uhr im Kultursaal in Nußdorf-Debant.

„Ein unterhaltsamer Abend ist garantiert“, verspricht AK Präsident Erwin Zangerl. „Denn für die AK Comedy Musik-Show haben Markus Linder, der Sänger und Blues-Pianist mit Vorarlberger Wurzeln, und der Tiroler Volksmusiker Hubert Trenkwalder ein neues Programm zusammengestellt, bei dem sie den Kompositionen berühmter Lieder beziehungsweise ihren ursprünglich heimischen Texten auf die Spur kommen.“

Gleich anmelden unter 0800/22 55 10. Der Eintritt ist für aktive und pensionierte Mitglieder und deren Angehörige kostenlos. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr, Saaleinlass ist ab 19.00 Uhr. Es gibt freie Platzwahl. Dauer bis ca. 22.00 Uhr.

In der Pause lädt die AK zu Getränken, knusprigen Brezen und frischen Krapfen. Gleichzeitig können sich die Besucher über die Leistungen ihrer AK informieren.

Mehr auf ak-tirol.com!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?