Matrei: Unfall bei Holzarbeiten am Klaunzer Berg

Ein 28-jähriger Holzarbeiter arbeitete gemeinsam mit zwei weiteren Männern am 17. Juni gegen 8:30 Uhr in einem steilen Waldstück oberhalb des „Außer Klaunzer-Berges“ in der Gemeinde Matrei zwei am Boden liegende Baumstämme auf. Aus bisher ungeklärter Ursache wurde der Mann dabei zwischen zwei Baumstämmen eingeklemmt.

Die beiden anderen Arbeiter wurden durch die Hilferufe auf den Verletzten aufmerksam und setzten die Rettungskette in Gang. Der Arbeiter musste schließlich mit Beinverletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins BKH Lienz gebracht werden.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren