Jugendliche gestehen Einbruch im August

Im Zuge von Ermittlungen der Polizeiinspektion Lienz konnten drei Einbruchsdiebstähle in der Nacht zum 31. August in ein Sportcenter in Nußdorf-Debant geklärt werden. Drei ausgeforschte Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren sind geständig, die Tat begangen zu haben.

Die Beute (Bargeld und Süßwaren) war nur gering, der entstandene Sachschaden beläuft sich aber auf einen mittleren vierstelligen Eurobetrag. Die Jugendlichen wurden an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Nickname

sos? haben wir schon selber gehabt, sollten wir auch anzeigen, die Chefs haben zu viel Herz und die Kinder nützen das aus, bringt aber nix