Klagenfurter Flughafen stellt Linienverkehr ein

Am Klagenfurter Flughafen wird der ohnehin schon schmale Linienverkehr nun komplett eingestellt. Wie der Flughafen am Donnerstag in einer Aussendung bekannt gab, haben sowohl die AUA als auch Eurowings ihre Linienverbindungen nach Wien bzw. Köln bis Mitte Dezember gestrichen. Dem Vernehmen nach soll es über Weihnachten ein reduziertes Flugangebot geben, so Flughafen-Sprecherin Marion Trattnig-Stultschnig. Aufgrund der vorherrschenden Situation wird mit einer Fortsetzung dieses reduzierten Flugangebotes auch Anfang 2021 gerechnet. Der Flughafen beschränkt daher die Betriebszeiten wieder, und zwar von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Private Flüge können stattfinden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren