Handel schließt ab heute um 19:00 Uhr

Auf Wunsch der Sozialpartner verordnet das österreichische Gesundheitsministerium eine Beschränkung der Öffnungszeiten im Handel. Ab heute, Mittwoch, schließen – solange es eine Corona-Ausgangsbeschränkung ab 20:00 Uhr gibt – alle Geschäfte bereits um 19:00 Uhr. Davon ausgenommen sind Tankstellen, Automaten, Verkaufsstellen in Bahnhöfen und Flughäfen (von nicht mehr als jeweils 80 Quadratmetern Verkaufsfläche). „Die Regelung wird die Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen in der Praxis erleichtern und ist somit ganz im Sinne der Bemühungen der Bundesregierung, den Anstieg der Infektionszahlen zurückzudrängen“, erklärt Rainer Trefelik, Obmann der Wirtschaftskammer-Bundessparte Handel.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

4 Postings bisher
Majo

Liebe Leute, wir müssen wieder ein bisschen zurück zur Normalität finden, früher haben Geschäfte von 12 - 15 Uhr Mittagspause gemacht, alle haben spätestens um 18:30 Uhr geschlossen und Samstags generell um 12 Uhr mittags, niemand ist verhungert, jeder hat alles bekommen und Schluss. Wenn heute Geschäfte rund um die Uhr offen hätten, würden es einige auch nicht schaffen einkaufen zu gehen, den vielen Angestellten steht auch ihre Freizeit zu, umdenken ist angesagt !!!

osttirol20

Wie lange wird man noch auf vernünftige bundesweite Maßnahmen warten müssen, diese handlungsunfähige Türkis-Grüne Regierung hat Corona zur Chefsache erklärt und wenn es ernst wird, ist dieser Heilige Wastl plötzlich verschwunden!!!

Kurz wird sich wohl vor dem Virus versuchen zu verstecken!!!

Mittlerweile ist Basti zum zweiten Tilg in dieser Sache geworden und ein Sinnbild für Freunderlwirtschaft wie der türkisangestrichene, aber innerlich kohlrabenschwarze Hörl, einfach beschämend dieser fahrlässige Umgang mit der Öffentlichen Gesundheit vonseiten der NVP und das in einem Land wie Österreich, welches mittlerweile den USA, Italien oder Schweden in nichts mehr nachsteht bzw in Realität deutlich schlechter dasteht!!!

Wie Türkis-Grün bereits bei der Wien-Wahl versagt hat, werden sie auch endlich bei der nächsten Nationalratswahl das Nachsehen haben!!!

    isnitwahr

    welche vernünftigen bundesweiten Maßnahmen wären das bitte?

Nickname

was, schließen jetzt lienzer Geschäfte um 19 Uhr statt um 18? 😂😉 harte Zeiten!