Maskenpflicht in zwei Kärntner Gemeinden verhängt

In den Gemeinden Hermagor und Kötschach-Mauthen gilt ab heute eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum. Wie der Landespressedienst Kärnten mitteilte, muss in Hermagor im Bereich der 10.-Oktober-Straße, am Wulfeniaplatz sowie am Gasserplatz ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, in Kötschach-Mauthen gilt das für den Bereich der B110 zwischen dem Schuhhaus Sorger und der Pfarrkirche Kötschach. Die Verordnung gilt vorerst bis 3. Jänner 2021.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren