Tirol erhält im ersten Quartal 88.000 Biontech-Dosen

Das Land Tirol erhält im ersten Quartal diesen Jahres rund 88.000 Dosen des Herstellers Biontech/Pfizer. Mit diesen Impfdosen sollen nach den Bewohnern und Mitarbeitern der Tiroler Alters- und Pflegeheime sowie dem Personal der Covid-Stationen so rasch wie möglich alle TirolerInnen über 80 Jahre geimpft werden, sagte Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP). Alle über 80-Jährigen werden angeschrieben und gefragt, ob sie sich für eine kostenlose Covid-Impfung interessieren. Die Rückmeldungen laufen bei den Gemeinden zusammen, die dann in Abstimmung mit dem Land ihre Bürger – ähnlich wie bei der Aktion „Tirol testet“ – über ihre Impfmöglichkeiten informieren sollen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

14 Postings bisher
DP

Einfach nur schlecht informiert. Bitte vorher mal wirklich realistische Daten nachlesen und nicht so einen Unsinn verbreiten. Danke

schwarzbuntgetupft

wenn man etwas über den tellerrand aufschaut, nach england oder meinetwegen nur nach deutschland, dann wird man erfahren, dass die impfungen garnicht so "ohne" sind. etweder gibts starke nebenwirkungen oder die leut sind auf einmal positiv. die schildbürger könnten es nicht besser vorzeigen, als einfach ein bissi weniger impfjauche einzubringen. und nicht zu vergessen, die maske muss trotzdem oben bleiben, gell

Grisu

@sonnenstadtlienz - such Dir doch bitte einen anderen Nickname, unsere sonnige Stadt sollte nicht für nicknames und deren Kommentare herhalten müssen ...

Herr Lummer jetzt wieder solo

... äh, tut da der Bernhard - wir haben alles richtig gemacht - T. auch mitmischen? Weil ob's dann was wird? Ich frag nur für meine neue Spielgefährtin ...

Franz Brugger

Es war von Anfang an vorgesehen, aus einer Dose 5 Impfungen durchzuführen. Das erschwert dann aber auch die Zuteilung bzw. Einzelimpfung beim Hausarzt.

Lucy

Ja super, jetzt bekommen wir rund 88.000 Dosen Impfstoff. Aus einer Dosis dürfen ja jetzt anstelle von 5 .... 6 Personen geimpft werden, der Impfstoff wird also gestreckt und die Wirkung ist dieselbe? DARÜBER SPRICHT NATÜRLICH WIEDER NIEMAND.

    pierina

    Lucy, zuerst informieren, bevor du Blödsinn schreibst. Gestreckt wird da gar nix.

      Lucy

      Der mRNA-Impfstoff von Biontech kommt als tiefgekühlt zu lagerndes Mehrdosenbehältnis auf den Markt. Pro Vial können nach dem Verdünnen mit NaCl 0,9 Prozent insgesamt fünf Impfdosen à 0,3 ml ausgeeinzelt werden. In einem Schreiben des Verbandes der Zytostatika herstellenden Apothekerinnen und Apotheker (VZA) von Ende September wurde das mögliche Vorgehen beim Verdünnen bereits beschrieben.

      Bevor eine Verdünnung mit steriler Kochsalzlösung erfolgen kann, muss der Impfstoff laut dieser Vorschrift 30 Minuten bei Raumtemperatur aufgetaut werden. Insgesamt müssen 1,8 ml NaCl in das Vial unter Druckausgleich eingespritzt werden. Bei einer Gesamtentnahme von 1,5 ml ist ein ausreichend großer Überschuss mit eingeplant. Der Impfstoff darf zum Lösen nicht geschüttelt werden. Vorsichtiges Schwenken und Rollen sind zu bevorzugen.

      karlheinz

      @pierina, ich habe es irgendwann aus den Medien auch so vernommen wie Lucy schreibt. Etwas Wahres muss dran sein.

      pierina

      lucy hat die Erklärung eh selber geliefert. Bei 5 Entnahmen zu je 0.3 ml (1.5ml) bleibt ein ausreichender Überschuss. Bei 6 Entnahmen bleibt dann halt fast nix mehr im Flaschl. Der Unterschied besteht in der Entnahme: Mit den herkömmlichen Spritzen bringst den 6. "Schuss" nicht mehr ganz raus, deshalb verwendens jetzt andere Spritzen, dann geht sich die 6. aus.

    sonnenstadtlienz

    Ja wirklich lustig gelle - jetzt machen die so ganz nebenbei aus EINS 5 oder 6 ..... wieso werde ich das Gefühl der totalen Volksverarschung einfach nicht los??? 🤔