Clemens Unterweger stemmt den Meisterpokal

Eine Osttiroler Fan-Delegation feierte mit den KAC-Eiscracks mitten in der Nacht den Titel.

Mittwoch, 21. April, 02.00 Uhr nachts auf Twitter: „Lienz, 160 Kilometer vor Klagenfurt. Straßensperre von KAC-Fans in Trikots, mit Flaggen und Schals.“ Was war passiert? Wenige Stunden zuvor fixierte der Klagenfurter AC beim Gastspiel in Bozen den 32. Eishockey-Meistertitel in der Vereinsgeschichte. Bei den Rotjacken brachen nach der Schlusssirene alle Dämme, die Spieler stürmten zu Torhüter Sebastian Dahm und feierten ihre erfolgreiche Saison. Alles war gut. Was aber fehlte, waren die Fans. Wegen der Corona-Pandemie wurde dem KAC die Trophäe in Südtirol vor leeren Rängen überreicht.

Die Party verlagerte sich deshalb in die Kabine, Stunden später nahm das Team im Mannschaftsbus Platz und die Party schien zu Ende – wären da nicht die Osttiroler. Freunde und Familie des Osttiroler Spielers Clemens Unterweger fingen den Bus um 01.50 Uhr in Lienz mit Musik und Drinks für die gesamte Mannschaft ab. Als Belohnung gab es eine Pokal-Präsentation für den Osttiroler Anhang. „Net gånz unfesch“, meint KAC-Pressesprecher Hannes Biedermann in seinem nächtlichen Tweet.

Danach ging es für die Eishockey-Cracks weiter nach Klagenfurt, wo sie in der Altstadt vor dem rot erleuchteten Lindwurm tanzten und feierten. Der KAC ging mit einer 3:1-Serienführung in das fünfte Finalspiel und nutzte in Bozen gleich die erste von drei Gelegenheiten, sich den Meistertitel zu sichern. „Ich bin sehr stolz, denn es ist unglaublich, wie stark und wie kontinuierlich unser Team im Verlauf der heurigen Saison gewachsen ist und wie es sich entwickelt hat. Die Meisterschaft mit einem so strukturierten Kader, mit so vielen einheimischen Kräften, zu gewinnen, ist etwas sehr Spezielles,“ freut sich Headcoach Petri Matikainen.

Clemens Unterweger aus Huben jubelte in Bozen mit dem KAC über den Meistertitel. Foto: EXPA/Groder
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

31 Postings bisher
Sonnenanbeter

Liebe coronaangshasen! Diese Krankheit werden wir nie ausrotten können! Das ist Fakt! Wir müssen damit lernen umzugehen! Wer davor Angst hat soll sich bitte zuhause einsperren und die Türe nie mehr öffnen und die anderen Leute die gerne unter Freunden sind in Ruhe lassen!🍻 Gratuliere Clemens und dem KAC

    senf

    ja, lieber sonnenanbeter, du hast recht, wir werden lernen müssen, mit der krankheit umzugehen.

    und dazu gehört halt einfach auch der mundschutz, mit dem die virenverbreitung vermindert wird. so wie die sonnenbrille, bei deiner anbetung der sonne!

    niemand hier im forum hat die sportliche leistung angezweifelt, es ist einfach nur lächerlich und unverantwortungsvoll, in anbetracht der situation und ausgangssperre, einen bus abzufangen um dann soglos ohne masken grölend und schreiend eine spieler hochzujubeln.

    das pressebild von expa/groder zeigt die glücklichen sieger im stadion. sie waren interessanter weise nicht auf dem privatbild von unterweger zu sehen.

    sie waren clever und haben wartend im bus verharrt. sie wussten warum. ihnen ist zu gratulieren. zweifach!

Photon 07

Ah. Der kac ist meister. Kann man das von seiner Bedeutungslosigkeit noch toppen? ; von einigen kommentaren hier mal abgesehen...

lucky 04

Leider sehr erschreckend die ganze Action!!! Aber wo ist eigentlich das Foto, wo sie alle sooo schön zusammen feiern? Am Vormittag wars noch da??!!!🤔konnte es leider im Beitrag nicht mehr finden? Verschwunden?

    r.ingruber

    Länger als eine Viertelstunde ist nicht erlaubt.

hinter dem vorhang

na und? ziemlicher aufreger. skandal . waren sicher querdenker und rechte! ist ja die übliche masche wenn man anders denkt oder handelt!?

    as

    das glaube ich nicht, haben sich halt total gefreut über den titel. trotzdem gelten halt auch für eishockeyfans die gleichen regeln wie für alle andern.

bla

Man könnte ja denken, die da so rumjammern wegen Corona etc. sind neidische Bozen-Fans. Aber ich fürchte Schlimmeres: Es sind Aluhutträger oder sogar Maskenträger. Verwirrt vom Sauerstoffmangel und paranoid vom Medienkonsum fürchten sie den Zusammenbruch unseres Gesundheitssystems weil ein paar Leute im Freien ein Bier trinken.

Biker

Ist ja ganz schön wenn man Meister wird. Kann man auch gratulieren.

Deshalb aber die Ausgangssperre brechen und zudem alle Vorgaben missachten und es dann auch noch zu veröffentlichen zeugt nicht von sonderlich viel Intelligenz! Ich fordere die Verantwortlichen in der Bezirkshauptmannschaft dringend auf die notwendigen Schritte einzuleiten. Genau diese Ignoranz ist es warum wir diese Krankheit nicht los werden! Hoffe die Strafen fallen recht hoch aus!

gscheidheit

Österreichischer Meister wird man nicht alle Tage! Gratulation Clemens Unterweger und dem KAC!

Es könnte einem fast schon schlecht werden, wenn man sich durch die Kommentare liest...

Mehr als ein Jahr verfolgt uns dieser Corona Wahnsinn schon und hier merkt man deutlich das sehr viele psyhichsch darunter leiden!

Meiner Meinung nach war es eine coole Aktion der Familie und Freunde von Clemens... 👍

pietro_patroni

jawollo!!! sowas gehört natürlich gefeiert - gratulation.

am besten nit unterkriegen lassen von so ane negativen kommentare, i glaub die sein lei traurig dass se selba nit dabei sein hom kennen oder se hom a bisl sauerstoffmangel weil se die maske zu viel oben hom xD

mar_ie

Herzliche Gratulation zum Meistertitel 🏆 Ich gönn euch den Sieg und die Freude darüber von Herzen, und finde die Aktion echt lässig von Clemens seiner Familie 👌🏻 auch wenn sie die Maßnahmen nicht eingehalten haben - sie waren sicher alle getestet 👍

wolf_c

es ist traurig, dass sich einige nicht mitfreuen können, und lieber neidig und garstig sind, dies bedeutet nichts gutes

Anthony Soprano

Ich bin VSV Fan! Stellt euch vor, dass die Anhänger der Rotjacken hier einfach alle eigentlich den grünen Pass hätten. Sie sind also entweder geimpft oder haben die Infektion hinter sich. Wie auch immer - dann hätten sie sich an die Coronaabstandsregeln gehalten (mehr als 2 Meter und kürzer als 15 Minuten) und sind nur für das Foto enger zusammengekommen. Dann hat das alles im Freien stattgefunden. Haben wir Maskenpflicht im Freien? Ein Teil der Personen auf dem Bild sind Eishockeyspieler (ich finde den Umstand, dass sie Gösser anstatt Hirter trinken, höchst fragwürdig) , die vorher gemeinsam in einem Bus gesessen sind. Menschen werden be- oder verurteilt wegen einer Momentaufnahme? Ein Teil der Feiernden sind Angehörige! Haltet ihr euch wirklich an alle Regeln? So streng, dass ihr euch in dem Fall ein solches Urteil erlaubt? Ihr unterstellt diesen Personen, sie seien für die Ausbreitung der Infektion in Osttirol verantwortlich? Es gibt Fotos aus der Teststraße in Lienz, auf denen ganz klar zu erkennen ist, dass die Coronaregeln genauso gebrochen werden wie auf diesem Foto. Aber das ist ja egal, denn dort hält man sich ja im Rahmen einer pandemiebekämpfenden Maßnahme auf. Die Pandemie fungiert als Brandbeschleuniger in den Bereichen Digitalisierung, Social Distancing, Diffamierung und Heuchelei.

    Motre

    Bravo! Alles gesagt! Gratuliere Clemens & Co zum Meistertitel. Ich finde Gösser, anstatt Hirter zu trinken weniger fragwürdig als es von gutem Geschmack zeugt... Hoffentlich hört dieses planlose unreflektierte Draufhauen auf alles und jeden bald auf. Die alten und ängstlichen sollten inzwischen geimpft sein, die anderen nehmen es in Kauf und jeder muss respektiert werden. Noch einmal: Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!

opmizzi

Unglaublich🙉, bei soviel Dummheit und Ignoranz ist es schon fast peinlich ein Tiroler zu sein. Hoffentlich wird der Sache nachgegangen und auch dementsprechend gehandelt.

Klara Fall

Offensichtliche Dummheit - das haben sie wahrscheinlich von unseren Spitzenpolitikern gelernt. Man könnte das ganze auch machen und nicht gleich posten und veröffentlichen. Und eigentlich hätte sich es der VSV verdient!

Oschtadio

Blöder geht's nicht mehr. Da halten sich der Großteil der Osttiroler Bevölkerung an die Vorgaben das der (Scheiß Corona) aufhört.,aber Nein durch solch ein Dummes Blödes Verhalten einiger wird das nie ein baldiges Ende nehmen. Aber liebe (Iseltaler Eishockey Fans) Delegation ich hoffe für Euch es bleibt bei einer saftigen Geldstrafe. Ich möchte nicht wissen wenn eine Person von denen hier auf dem Foto abgebildet sind in nächster Zeit Positive Symptome zeigt was dann los ist. Dagegen ist die Geldstrafe das kleinste Übel. Wenn ich nachweislich weiß woher ich mich mit dem Corona Virus angesteckt habe kann sogar der KAC die Geldstrafe nicht mehr bezahlen.

DerGraf

Liebes Dolomitenstadt Team!

Nachdem in Ihrem Bericht mehrere Vergehen gegen die 4.COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung aufgezeigt werden, wäre es Ihrerseits äußerst Verantwortungsvoll, diese bei der entsprechenden Behörde zur Anzeige zu bringen! ;-)

Der Passus ** Eine Menschentraube – darunter die Familie des Osttiroler Spielers Clemens Unterweger – fing den Bus um 01.50 Uhr in Lienz mit Musik und Drinks für die gesamte Mannschaft ab...** Klingt in dieser Zeit sehr bedenklich.

Für alle die gerne mal nachlesen wollen, welche Schutzmaßnahmen aktuell gültig sind:

https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/tirol/

Und NEIN, ich bin kein VSV-Fan oder gar Eishockeyfan. Viele Leser sind wahrscheinlich erstaunt über solch eine Berichterstattung.

Und JA, ich finde die Schutzmaßnahmen auch scheisse, dennoch muss und sollte man sich aktuell an diese halten!

Happy Auer

Dann werden wir uns das Feiern auch nicht mehr vermiesen lassen . Oder Herr Klettermaxi????

Martin K.

Tja... Wir werden wohl auch noch im August nicht im Gastgarten gemütlich sitzen dürfen wenn es tatsächlich noch immer solche Idioten gibt. Ich bedanke mich. Für den Beitrag zur Lebensverschlechterung aller OsttirolerInnen. Feiert nur weiter, dann hört es nie auf. Sich selber ins Fleisch schneiden ist eh eine Option. Herrschaftzeiten, es ist so arg und Dummheit kennt wohl wirklich keine Grenzen... Sorry.

    senf

    martin und dergraf, wie recht ihr habt!

    genau diese fanatiker bilden die zellen, in denen sich das virus einnistet, sich wohlfühlt und immer wieder erfolgreich durchstarten kann. es ist schlau genug um zu wissen, dass es im bezirk lienz seine gesicherte zukunft hat.

    der verstand dieser - vermutlich angesoffenen - fans reicht leider nicht aus, um den ernst der lage zu kapieren.

    die deppen sind leider diejenigen, die sich an regeln halten und längst kapiert haben, worum es geht.

innocentalpaca

schön gegen die Coronamaßnahmen verstößen und das ganze dann auch noch veröffentlichen, super

Analyst

Scheint so als würde sich der Babyelefant ab 02:00 Uhr nicht mehr rausgetrauen - mit dem richtigen Impftstoff wird schon nichts sein...

Kein Wunder das die Fallzahlen im Bezirk so konstant hoch bleiben!

bergfex

...............fing den Bus um 01.50 Uhr in Lienz mit Musik und Drinks für die gesamte Mannschaft ab.............

Haben wir nicht ab 20:00 Ausgangsperre ????

    Analyst

    Warum gibt es da keine Anzeigen? Beweisfotos gibt es ja scheinbar...

    Analyst

    Wegen solchen Vögeln ist ja Virol auch Spitzenreiter...

    ando

    Wer von Euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein ...

    bergfex

    Warum drücken für eine Frage 5 Personen auf "stimme nicht zu" ??? (Freitag 07:28 Uhr)

    Sind wohl des sinnerfassend lesen nicht mächtig.

Klettermaxi

Gratulation auch von meiner Seite und recht so...lasst euch das Feiern von Niemandem vermiesen ✌👏😉

    karlheinz

    @Klettermaxi, Sie haben offensichtlich noch nicht kapiert worum es hier geht. Aus diesem Grunde will ich es Ihnen auch nicht nocheinmal erklären, denn um dies zu verstehen muss man den Verstand (?) benützen !! Hoffentlich gibt es für diese Fans ordentliche Strafen !