Mittewald: Einbruch in Geschäft und Kindergarten

In der Nacht von 4. auf 5. Mai drangen bislang unbekannte Täter in ein Geschäft in Mittewald ein und entwendeten nach derzeitigem Ermittlungsstand Bargeld im unteren vierstelligen Eurobereich. In weiterer Folge brachen die Täter in den angrenzenden Kindergarten ein und durchsuchten dort mehrere Taschen in der Kindergarderobe, wovon sie auch zwei entwendeten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde aus der Kinderbetreuungsstätte kein Bargeld gestohlen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?