Schüler aus Sillian trumpfen in Mathematik auf

Fünf SchülerInnen der MS Sillian landeten beim Känguru der Mathematik in den Top-10.

Am 18. März fand österreichweit der Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ statt. In diesem Jahr konnten teilnehmende SchülerInnen die Aufgaben, in denen es unter anderem um logisches Denken, Kombinieren, Schätzen und geometrisches Vorstellungsvermögen geht, sowohl in der Schule als auch von zu Hause aus bearbeiten.

An der Mittelschule in Sillian nahmen knapp 50 SchülerInnen am Wettbewerb teil und fünf von ihnen schafften es in ihren Altersklassen sogar in die Top-10 in Tirol. Bernhard Zeindl aus der 4. Klasse wurde landesweit Zweiter und Moritz Mitteregger aus der ersten Klasse erreichte den 3. Rang in seiner Altersklasse. Marvin Reider (2. Klasse) wurde Vierter, Michaela Senfter (4. Klasse) Fünfte und Felix Aichner (1. Klasse) schaffte es mit Platz 6 ebenfalls unter die zehn Besten seiner Altersklasse.

Mathematiklehrerin Maria Außerlechner mit den stolzen Schülern Moritz Mitteregger und Bernhard Zeindl sowie Schuldirektor Andreas Strasser. Foto: MS Sillian

2 Postings

cloudy

SchülerInnen, Lehrpersonen und Eltern bewirken auch in diesen schlechtgesagten "Ausnahme-Schuljahren" so erfreulich POSITIVES, SCHÖNES, erreichen Ziele mit Talent, Konsequenz, Fleiß, Übung, persönlichem Engagement, ... Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten! DANKE für diese positiven Berichte aus dem (Schul-)Leben!

 
0
3
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
leniiii

Herzlichen Glückwunsch! Tolle Leistungen!😊

 
0
3
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren