Osttirol: 20 Sanitäter:innen bereit für den Ernstfall

20 junge Menschen haben ihre Ausbildung zum Rettungssanitäter abgeschlossen.

Am 28. August stand in der Rotkreuz-Bezirksstelle in Lienz die Abschlussprüfung für angehende Rettungssanitäter:innen an. 20 Teilnehmer:innen aus ganz Osttirol meisterten die Prüfung mit Bravour. Die anspruchsvolle Ausbildung erforderte neben eifrigem Lernen des theoretischen Wissens (mindestens 100 Stunden) und der Praxis im Team und am Rettungswagen (160 Stunden) auch Hingabe und einen starken Willen.

Ein gutes Zusammenspiel zwischen Praxisanleitern, Lehrbeauftragten und Kursteilnehmern ist besonders wichtig. Die Rotkreuz-Ausbildner, die diese Funktion zum Großteil freiwillig ausüben, standen den angehenden „Sanis“ monatelang mit Rat und Tat zur Seite und bereiteten sie auf ihre bevorstehende Tätigkeit im Rettungsdienst vor.

Die frischgebackenen Sanitäter:innen sind bereit für den Rettungsdienst. Foto: RK Osttirol

„Dankbar und gleichzeitig unglaublich stolz bin ich darauf, dass wir es geschafft haben, auch in Zeiten der Corona-Pandemie die Ausbildung erfolgreich durchzuführen. Trotz der teilweise erschwerten Bedingungen haben die jungen Sanitäter:innen wirklich tolle Erfolge bei der Abschlussprüfung erzielt. Im Namen des Roten Kreuz Osttirol wünsche ich ihnen jetzt vor allem viel Freude bei der Ausübung ihrer neuen, sehr verantwortungsvollen Tätigkeit“, betont Evelyn Klammer, die für die Ausbildung und Freiwilligenkoordination im Bezirk verantwortlich ist.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
FirstConsul

Keine Beschwerden dass es zu häufigeren Stau bei MPreis durch Krankenwagen nun kommen kann?

el...

Super Sache und vielen vielen Dank für eure Hilfe in Not. Dankeschön