10.000 Euro Förderbeitrag für junge Osttiroler Talente

Die Privatstiftung Lienzer Sparkasse lädt derzeit wieder junge Menschen mit besonderer sprachlicher, musischer, künstlerischer, sportlicher oder handwerklicher Begabung zur Teilnahme an ihrem „Talent Scout“-Wettbewerb ein. Insgesamt werden 10.000 Euro als Förderbeitrag bereitgestellt. Bewerben kann man sich online unter www.sparkasse.at/lienz/talentscouts bis spätestens am 17. Oktober. Ein Juroren-Gremium entscheidet über die Förderwürdigkeit. Der Unterstützungsbeitrag dient zur Abdeckung nachweislich entstandener Kosten im Zusammenhang mit der Entwicklung und Förderung des jeweiligen Talents. Die Prämierung der Gewinner:innen findet noch im Herbst 2021 statt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Der Graukofler

Das ist eine sehr gute Idee von der Lienzer Sparkasse.