FFP2-Maskenpflicht in der Kitzbüheler Innenstadt

In der Innenstadt von Kitzbühel wird ab heute, Freitag, bis zum 23. Jänner eine FFP2-Maskenpflicht im Freien verordnet. Diese gilt an stark frequentierten Örtlichkeiten von 10.00 bis 3.00 Uhr des Folgetages, teilte das Land Tirol Donnerstagabend mit. Trotz einer rekordverdächtigen Sieben-Tage-Inzidenz von 3.410 im Bezirk Kitzbühel sollen am kommenden Wochenende die Hahnenkammrennen mit 1.000 Zuschauern über die Bühne gehen. Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) hatte am Donnerstag bei einer Pressekonferenz eine solche Maskenpflicht bereits angekündigt und betont, an der Durchführung der Skirennen festhalten zu wollen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?