Andreas Pfurner und sein Team für die Wiederwahl

Die Liste „Nußdorf-Debant gewinnt“ wirbt mit Erfahrung und frischem Wind.

Mit der Liste „Nußdorf-Debant gewinnt (NDG)“ tritt der amtierende Bürgermeister der Marktgemeinde, Andreas Pfurner, im Feber erneut zur Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl an: „Die Liste besteht aus 30 Personen, die ein breites Spektrum der Bevölkerung darstellen.“ Pfurner setzt auf eine Mischung aus erfahrenen Kräften und neuen Gesichtern. Der Bürgermeister hat derzeit im Gemeinderat mit zehn von 15 Mandaten eine Zweidrittelmehrheit.

V.l.: Thomas Greuter, Philipp Lugger, Andreas Pfurner, Kathrin Mußhauser und Alois Lugger. Foto: NDG

Einen Wechsel gibt es auf der Position der Bürgermeisterstellvertreterin. Kathrin Musshauser wird auf Gertraud Oberbichler folgen. Sie will sich für Kultur- und Familienangelegenheiten einsetzen. Hinter Mußhauser sind Philipp Lugger, Ortsbauernobmann Alois Lugger und Thomas Greuter gereiht. In den kommenden sechs Jahren will sich die Gruppierung vor allem um den Hochwasserschutz, das Wasser- und Kanalsystem, den Breitbandausbau, die Sportstätten und die Kinderbetreuung kümmern. Größtes Projekt in der kommenden Periode sei der Bau eines Bildungszentrums.

Ein Posting

Edi1913

Wann ist eigentlich Nennschluss für die Listen und Bgm.-Kandidaten?

 
0
1
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren