Osttirol bei Infektionszahlen im Bundesschnitt

Der Bezirk Lienz bewegt sich wieder auf die Tausendermarke bei aktiv Corona-Infizierten zu. Dennoch zeigt sich auch vor Ort der Trend zu leichteren Verläufen ohne Hospitalisierung. Sieben Patient:innen auf der Normalstation und drei Covid-Positive in Intensivbehandlung meldet das BKH Lienz.

Auch tirolweit sinkt die Hospitalisierung leicht, bei einer 7-Tage-Inzidenz von 2.464 für das gesamte Bundesland. Mit Landeck (4.077) und Imst (3.667) stellt Tirol derzeit die zwei Spitzenreiter in der bundesweiten Bezirksstatistik. Osttirol liegt mit 1.532 bei der 7-Tage-Inzidenz im österreichischen Durchschnitt.