Lienz: „Klez&Mehr“ mit dem Duo Vila Madalena

Franz Oberthaler und Nikola Zarić nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Weltreise.

Franz Oberthaler (links) und Nikola Zarić. Foto: Vila Madalena Music

Es sind die musikalische Raffinesse und die instrumentale Virtuosität, die Nikola Zarić (Akkordeon, Gesang) und Franz Oberthaler (Klarinette, Gesang) vereinen. Der in Musik gegossene Spielwitz lässt die Klarinette vor Freude schluchzen und setzt dem Akkordeon ein breites Grinsen auf. Das experimentierfreudige und sich zu allen Seiten hin offen zeigende Duo spannt den musikalischen Bogen immens weit.

Nikola Zarić und Franz Oberthaler vermischen was das Zeug hält. Sie verweben Spielformen und Klangtraditionen, wie es ihnen gefällt. Ausgehend von den Melodien des europäischen Ostens lassen sie es jiddln und swingen. Mit Traditionals und Eigenkompositionen werden unterschiedlichste musikalische Brücken geschlagen. Dabei bedienen sich die beiden Musiker balkanischer Rhythmen ebenso wie südamerikanischen Klängen, geben sich aber zwischendrin auch klassisch Wienerisch.

Auf Einladung der Stadtkultur kommt das Duo „Vila Madalena“ am Freitag, 25. März 2022, um 20.00 Uhr nach Lienz. Nikola Zarić und Franz Oberthaler nehmen das Publikum in der Spitalskirche mit auf eine humorvolle Reise um die Welt und brennen dabei in ihren Stücken ein faszinierendes weltmusikalisches Feuerwerk ab, eines, das in jeder einzelnen Nummer in anderen Farben leuchtet.


Karten gibt es im Bürgerservice/Liebburg und an der Abendkasse. Reservierung: www.stadtkultur.at und Tel. 04852/600-519.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren