Erstes Osttiroler Wassermeister-Treffen

Die Firma Liot lud zu Fachvorträgen rund um das Thema Trinkwasserqualität nach Dölsach.

Wasser ist das wichtigste Lebensmittel. Damit es frisch und sauber aus der Leitung sprudelt, müssen Quellfassungen und Leitungen perfekt in Schuss sein. Dafür sorgen in Osttirol Dutzende Wasser- und Brunnenmeister, die sich am Freitag, 13. Mai, auf Einladung der Firma Liot Kunststofftechnik zu einem fachlichen Austausch in Dölsach trafen. Drei hochkarätige Fachvortragende referierten zu aktuellen Problemstellungen beim Bau von Quellfassungen, zum Thema „Trinkwasser und Hygiene“ und zur Sanierung von Speicherbauwerken. Zwischen den Vorträgen besichtigten die Besucher die Liot-Produktion. Der informative Tag klang bei Würstl und Bier aus.

Wasserspezialisten bei Liot (von links): Michael Eder, Willy Hönegger, Tim Philipp, Andreas Höpperger, René Wibmer, Johannes Eckhart Wöllkart und Andreas Eder. Foto: Liot

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren