Ein Schwerverletzter nach Schlägerei in Virgen

An der gewalttätigen Auseinandersetzung am 27. Mai waren vier Personen beteiligt.

In der Nacht zum 27. Mai kam es in bzw. vor einem Lokal in Virgen zu einer Schlägerei, in die vier Personen (alle österreichische Staatsangehörige, 19, 21, 28 und 30 Jahre alt) verwickelt waren. Dabei wurden ein 28-Jähriger schwer und zwei weitere Personen (21 und 30 Jahre alt) leicht verletzt. Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert, wo seine Gesichtsverletzungen behandelt werden mussten. Nach Abschluss der Erhebungen wird ein Bericht an die Staatsanwaltschaft Innsbruck erstattet.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren