E-Biker verletzte sich bei Sturz in Dölsach

Am 7. Juli abends fuhr ein 61-jähriger Einheimischer mit seinem Pkw auf einem Forstweg in Dölsach, als ihm in einer Rechtskurve ein 61-jähriger E-Biker entgegenkam. Der Radfahrer bremste, geriet laut Polizei ins Schleudern und stürzte auf den steinigen Weg. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde in das UKH Klagenfurt geflogen.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren