Bläserphilharmonie Osttirol feiert Jubiläum

Das Orchester spielt zum 10. Geburtstag beim Promenadenkonzert in der Innsbrucker Hofburg auf.

Die Bläserphilharmonie Osttirol widmet sich seit ihrer Gründung im Jahre 2012 der Darbietung sinfonischer Blasmusik und feiert dieses Jahr ihr 10-Jahre-Jubiläum. Besonders Werke, die im Repertoire der heimischen Kapellen kaum vertreten sind, werden vom Orchester erarbeitet und dem Publikum präsentiert. Zudem will dieses Projektorchester die musikalische Zusammenarbeit von Musikerinnen und Musikern aus allen Teilen Osttirols fördern.

Dieses Projektorchester soll die musikalische Zusammenarbeit von Musiker:innen aus allen Teilen Osttirols fördern. Foto: Bläserphilharmonie Osttirol

Seit der Gründung wird das sinfonisch besetzte Orchester musikalisch von Chefdirigent Lukas Hofmann und organisatorisch von Orchestermanager Thomas Leiter geführt. Die mittlerweile rund 70 Mitglieder des Klangkörpers sind meist zwischen 15 und 35 Jahre alt. Zu den Hightlights der vergangenen zehn Orchesterjahre zählen die Promenadenkonzerte in der Hofburg in Innsbruck. Am Montag, 25. Juli, um 19.30 Uhr steht wieder ein Konzertabend im Promenadenhof der Kaiserlichen Burg auf dem Programm.

Als einziges Orchester aus Osttirol ist dort die Bläserphilharmonie mit einem abwechslungsreichen Programm vertreten. Aufgeführt wird auch das Werk „Innsbrucker Promenadenkonzerte“ von Hansl Klaunzer – ein Geschenk des Komponisten für Alois Schöpf, Gründer und Ehrenpräsident der Innsbrucker Promenadenkonzerte.

Die mittlerweile rund 70 Mitglieder der Bläserphilharmonie sind meist zwischen 15 und 35 Jahre alt. Foto: Bläserphilharmonie Osttirol

Keine Postings

Lukas Hofmann

Herliche Einladung! Wir freuen uns auf viele Osttiroler in Innsbruck!

Tickets gibt's - online unter https://shop.eventjet.at/promenadenkonzerte/event/e8352303-595f-4952-8413-3a379bc602c7/seatmaps/af43b059-ee33-4d69-aef4-9893d84f6d5a - in den Ticketbüros: Innsbruck Information / Burggraben 3 / 6020 Innsbruck / Mo - Sa 09.00 - 18.00 oder Tourismusinformation Igls / Hilberstraße 15 / 6020 Innsbruck-Igls / Mo - Fr 08.30 - 12.30 & 13.30 - 17.30 ab 09.07. zusätzlich SA 09.00 - 12.00 - an der Abendkassa: Direkt vor der Hofburg / ab 1h vor Veranstaltungsbeginn

- bei Spontanbesuch: Zählkarten für freie Sitz- und Stehplätze direkt an den Eingängen

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren