Lienz: Zwei Schwerverletzte nach Attacke vor Lokal

Ein 21-jähriger Afghane griff zwei junge Männer mit einer abgebrochenen Bierflasche an.

Am 3. September gegen 01:30 Uhr attackierte ein vorerst unbekannter Täter im Eingangsbereich eines Lokals in Lienz zwei Österreicher im Alter von 21 und 24 Jahren mit einer abgebrochenen Bierflasche und verletzte die Männer dabei schwer. Im Anschluss verließ der unbekannte Täter den Tatort. Eine sofortige Fahndung verlief vorerst negativ. Am Abend des 4. September meldete ein Zeuge, dass er den Tatverdächtigen in Lienz gesehen habe. Polizisten konnten den Mann, einen 21-jährigen Afghanen, antreffen und einvernehmen, wobei er sich zur Tat geständig zeigte. Er wird auf freiem Fuß angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Wanderer in Kärnten unter Felsblock eingeklemmt

Dreistündige Rettungsaktion um den 500 Kilogramm schweren Stein anzuheben.