Ausgetanzt: Mausefalle Lienz sperrt für immer zu

Nach 22 Jahren öffnet die „Mausefalle Lienz“, die eigentlich in Nußdorf-Debant steht, am kommenden Samstag, 26. November, zum letzten Mal ihre Tore. In einem Facebook-Posting bedanken sich die Betreiber bei den Nachtschwärmern für ihre Treue. Einen Grund für die Schließung nannte das Team nicht.

5 Postings

WirBrauchenMehrKebabsInLienz

Die nächtlichen Tanzeinheiten in der Falle bleiben im Herzen. Oft gab es auf die Nase, das führte zu großen Schmerzen. Die netten Bekanntschaften und Erinnerungen bleiben bestehen, oft blieb nichts anderes übrig als 30 Minuten nach Lienz zurückzugehen.

Schade, dass nun die Maus in die Falle tappt Viele Frauen wurden weggeschnappt das Bier im Glas ist übergeschwappt. Meistens waren wir nicht ganz dicht doch eins ist Fakt, im Keller sieht man mich nicht, lieber bleib ich in der Vino, und muss nicht zum Landesgericht

 
1
6
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Nickname

kann sein, dass es auch mit fehlenden Taxis zu tun hat?

 
3
5
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
multi 1

Ein Schandfleck der Nachtgastronomie weniger in Osttirol gut so.

 
4
18
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
    Sandy75

    Multi : Ich versteh ihre Aussage nicht. Ein Schandfleck ist u. war es nie. Auch wenn sie wahrscheinlich schon lange zu wenig jung dafür sind, war es immer fein dort. Man konnte Tanzen, sich kennen lernen, sich unterhalten. Was gibt es heute für die Jungen noch. Daheim Trinken und Computer Spiele?! Ich finde es schade, daß die Falle zu macht. Corona, fehlende Taxis, hat soviel kaputt gemacht

     
    0
    3
    Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
achso

Früher war die Mausefalle eine coole Disco, aber in den letzten Jahren wurde es immer gefährlicher zu später Stunde. Deshalb denke ich wir werden es überleben...

 
0
22
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren