Höhere Förderungen für Familien ab 1. Jänner

Nicht nur die Beiträge, auch die Einkommensgrenzen für Familienförderungen werden angehoben.

Zur Abfederung der Teuerung gibt es ab 1. Jänner 2023 höhere finanzielle Beiträge und einen größeren Empfängerkreis im Rahmen der Tiroler Familienförderung. Die Landesregierung ruft nun dazu auf, diese Förderungen auch zu beantragen. Worum geht es?

Kindergeld Plus:
– unterstützt einkommensschwache Familien beim Betreuungsaufwand für ihre Kinder
– Höhe der Förderung: abhängig vom Einkommen (zwischen 330 und 550 Euro)
– für Kinder, die im betreffenden Kalenderjahr das zweite oder dritte Lebensjahr vollendet haben oder vollenden werden
– zum Antrag: www.tirol.gv.at/kindergeldplus

Mehrlingsgeburtenzuschuss:
– unterstützt Familien, die durch die Geburt von Mehrlingen höhere Ausgaben haben
– Höhe der Förderung: einkommensunabhängig (330 Euro für jedes Kind pro Mehrlingsgeburt)
– zum Antrag: www.tirol.gv.at/mehrlingsgeburtenzuschuss

Förderung Teilnahme an Schulveranstaltungen im Inland:
– unterstützt einkommensschwache Familien bei den Kosten für die Teilnahme ihrer Kinder an Schulveranstaltungen im Inland mit mindestens zwei Übernachtungen
– Höhe der Förderung: abhängig vom Einkommen (bis zu 150 Euro pro Kind und Schulveranstaltung)
– zum Antrag: www.tirol.gv.at/schulveranstaltungen

Alle Familienförderungen des Landes (auch der Kinderbetreuungszuschuss und die Schulkostenbeihilfe) findet man unter www.tirol.gv.at/familienfoerderung.

Weitere Unterstützung:

Familienunterstützung in Notsituationen – Netzwerk Tirol hilft:
Einmalige Sonderzuwendung für Familien in einer Ausnahmesituation, die unvorhersehbar und unverschuldet entstanden ist.Tel.: 0512/508-2014, E-Mail: netzwerk@tirol.gv.at

Tiroler Hilfswerk:
Einmalige Unterstützung hilfsbedürftiger TirolerInnen in außergewöhnlichen Notlagen, Überbrückungshilfe für den Lebensunterhalt, Unterstützung vor allem bei Nachforderung von Betriebs-, Strom- und Energiekosten sowie Heiz- und Energiekostenzuschüsse.Tel.: 0512/508-3693, E-Mail: tiroler.hilfswerk@tirol.gv.at

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren