In dieser Inszenierung spielt Hamlet auch Gitarre. Und wie! Bernardin in Hochform. Foto: Erhard Blaschek

In dieser Inszenierung spielt Hamlet auch Gitarre. Und wie! Bernardin in Hochform. Foto: Erhard Blaschek

Stefano Bernardin gibt den Hamlet als One-Man-Show

Wir verlosen zwei Karten für ein außergewöhnliches Theatererlebnis am 28. April im Saal des Lienzer Gymnasiums.

„Shakespeares ‚Hamlet, Prinz von Dänemark‘ in weniger als zwei Stunden und mit nur einem Darsteller – das kann ja wohl nicht funktionieren? Doch, geht und heißt jetzt ‚Hamlet – One Man Show‘. Am Ende gelingt sogar eine berührende Überraschung. Eine unbedingte Empfehlung!“ So kommentiert der „Falter“ ein Theaterereignis mit ganz besonderem Charme, das die Stadtkultur am 28. April nach Lienz bringt. In der Produktion des Akzent Theaters/Wien stellt Stefano Bernardin nicht nur sein großartiges Schauspieltalent unter Beweis, sondern überzeugt auch als Musiker an den Gitarren und am Schlagzeug.

Jeder kennt Shakespeares Prinzen mit dem Totenkopf in der Hand. Stefano Bernardin rast im Alleingang durch den Klassiker. Foto: Erhard Blaschek

Jeder kennt Shakespeares Prinzen mit dem Totenkopf in der Hand. Jeder kennt seine Worte „Sein oder nicht sein”. Unzählige Male wurde die vor mehr als 400 Jahren verfasste Tragödie „Hamlet“ bereits in voller Besetzung gespielt. In dieser Produktion rast Stefano Bernardin im Alleingang durch den Klassiker. Der Schauspieler verwandelt sich von einer Figur in die andere. Sehr dicht und klar switcht er von einer in die nächste Rolle, verändert während des Sprechens seine Stimme und bleibt textlich meist nahe am Original. Manche Sätze sorgen für witzige Momente oder aktuelle Anklänge.
 
„Hamlet – one man show“
28. April, 20.00 Uhr, Saal des Lienzer Gymnasiums.
Infos und Reservierung: www.stadtkultur.at und Tel. 04852 600 519.


Wir verlosen zwei Karten für die „Hamlet – one man show“ unter allen Lesern und Leserinnen, die unter diesen Artikel posten.

9 Postings

Klaudia Zanon

Danke fürs Mitmachen, der/die Gewinner:in ist ermittelt :) – die beiden Tickets gehen an Renate Walker. Die Dolomitenstadt-Redaktion wünscht einen schönen Theaterabend.

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
wa

Freue mich auf Hamlet im Alleingang. Vielleicht hab ich Glück und gewinne eine Freikarte😀

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Alpenbock

Das wäre spitzenmäßig!!

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
kuhlimuh

wow! das wäre toll!

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Akire

Bin dabei, hoffentlich!

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
LeSa

Interessante Produktion 👍

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
csae8679

🤩🍀✊

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
jana__

Würde mir das Stück gerne ansehen und mich über die Karten sehr freuen! 🍀🍀

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
watza

Das verspricht ein tolles Erlebnis zu werden.

 
0
0
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren