Ihr Dolo Plus Vorteil:
Diesen Artikel jetzt anhören

Lions unterstützen mit 3.000 Euro „Sprungbrett Glöcklturm“

Einrichtung der Diakonie de La Tour bietet jungen Menschen mit Handicap Unterstützung beim Berufseinstieg.

Mit einer Spende von 3.000 Euro unterstützt der Lionsclub Sillian/Innichen/Hochpustertal das „Sprungbrett Glöcklturm“. In kleinem Rahmen übergab vor einigen Tagen Lions-Mitglied Andreas Lindner das Geld: „Es befindet sich hier in den richtigen Händen und kann viel bewirken,“ erklärte er. Ermöglicht wird durch die finanzielle Unterstützung nicht nur die Anschaffung eines Laptops, sondern zur Freude der Klient:innen auch ein gemeinsamer „Betriebsausflug“.

Bereits seit einer Sitzung im vergangenen Herbst existiert eine spezielle Verbindung zwischen dem Wohltätigkeitsclub und der Einrichtung der Diakonie de La Tour. Das Team rund um Carola Steiner sieht in der Spende „ein lautes Ja für einen inklusiven Arbeitsmarkt mit gleichen Chancen für Menschen mit Behinderungen.“

Lions-Mitglied Andreas Lindner (hinten) überbrachte den Unterstützungbetrag für die Initiative „Sprungbrett Glöcklturm“. Foto: Diakonie de La Tour

Das „Sprungbrett Glöcklturm“ erleichtert jungen Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten bzw. kognitiven Beeinträchtigungen den Einstieg in das Berufsleben. Durch die Kooperation mit regionalen Firmen lernen die 14 Klient:innen verschiedenste Bereiche der Arbeitswelt kennen und bekommen die Chance, eine dauerhafte Beschäftigung im Rahmen eines Dienstverhältnisses zu finden.

Die Diakonie de La Tour ist nach eigenen Angaben eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs mit mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark.

Ein Posting

Elisabeth_Putz
vor 12 Monaten

Das finde ich toll. Menschen mit und ohne Handicap sind eine Gemeinschaft,. Liebe Grüsse, Elisabeth Putz

 
0
1
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren