Wir waren dabei: Frequency 2010!

Auch vor den Toren des Festivalgeländes ging die Post ab. Slideshow!

Rund 40.000 verkaufte Tickets, an die 100 Acts, ein Line-Up mit Stars wie Muse, Massive Attack, Billy Talent und den Toten Hosen – das Frequency-Festival von 19. bis 21. August in St. Pölten war auch heuer Extraklasse. Zwar ist auf dem Festivalgelände das Fotografieren verboten, aber auch vor den Toren gab's Gründe genug, den Auslöser zu drücken. Frequency-Hardliner Matze Gasser brachte eine kleine Slideshow für uns mit!

Lena, echt umweltbewusst!
Festival Equipment: Bier und Ukulele
Der Tag vor dem tatsächlichen Festival: Freie Nachmittagsbeschäftigung.
Cool Runnings bei ihrem Sommertraining.
Peter hat auch mittrainiert.
Streifzug durch´s Campinggelände.
Mit einem Einkaufswagen, was sonst!
Leute jubeln einem zu, auch wenn man sie nicht kennt.
Osttiroler überall. Auch Walter, wie jedes Jahr ;)
Osttiroler Außenposten 1/2
Osttiroler Außenposten 2/2
Friedensgießkanne
Ab Tag 2: Sonne und Badewetter
Statt enger Duschen gibt's also einen Wasserfall
Michael packt seine Luftmatratze und Süßigkeiten aus.
Bodypainting 2.0
Widerspiegelung der Atmosphäre
Noch einmal!
Ein Straßenmusiker aus Dellach im Drautal.
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
Patrick Z.

Tolle fotos, ich war auch dabei und kann nur sagen, dass es extrem cool war :D

daensn

Super Fotos!