Der Zeitplan für den Wahltag

Um ca. 17.00 Uhr wird das Ergebnis der Bürgermeisterwahl auf dolomitenstadt.at veröffentlicht.

Foto: Brunner

Für all jene, die es nicht mehr erwarten können, hier ein kleiner Zeitplan für den Wahltag:

Elisabeth Blanik ist Wahlbeisitzerin im Wahlsprengel 10, dem Städtischen Wirtschaftshof. Um 12.00 Uhr wird sie im Wahlsprengel 12, der Volksschule Nord, ihre Stimme abgeben. Hannes Hibler ist Wahlleiter und sitzt als solcher im Rathaus, dem Sprengel 1. Wählen wird er um 11.30 Uhr im Wahllokal beim Fischwirt.

Um 16.00 Uhr schließen die Wahllokale. Weil in den meisten der 14 Sprengel weniger als 1000 Stimmen zu zählen sind und bei nur zwei Optionen der Ablauf relativ simpel ist, rechnen alle Insider bereits kurz vor 17.00 Uhr mit dem Endergebnis.

Die Wahlkartenwähler – immerhin fast jeder Zehnte, der zur Wahl geht – haben sich schon entschieden. Ihre Stimmen liegen seit 4. Februar im Rathaus und werden dort ausgezählt.

Wir werden um ca. 17.00 Uhr einen Kurzbericht mit dem offiziellen Endergebnis und der Wahlbeteiligung veröffentlichen. Etwa zwei Stunden später laden wir die Videos mit den Kandidateninterviews hoch. Der ORF-Tirol steigt um 19.00 Uhr live ein und berichtet aus der Liebburg.

Auch das Wahltoto schließt um 16 Uhr!

Mit dem Schließen der Wahllokale wird auch unser kleines Wahltoto-Wettbüro seine Pforten schließen. Sobald das offizielle Endergebnis vorliegt, werden wir den richtigen Tipp ermitteln, also jene Prognose, die dem Endergebnis am nächsten liegt. Gibt es mehrere identische Tipps, gewinnt jener, der als erster abgegeben wurde.

Weil's ein Riesenspaß ist, haben wir von Dolomitenstadt auch mitgetippt. Sollte ein Mitglied der Redaktion oder ein naher Verwandter gewinnen, wandert der Fernseher von EP-Moser natürlich weiter zum nächstbesten Tipp.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren