Erfolgreiche Geländelauf Staatsmeisterschaften

Roswitha und Theresa Moser, Läuferinnen der Lauf Union Lienz, holten sich Silber und Bronze.

Eine tolle Leistungsbestätigung gelang Roswitha und Theresa Moser bei den österr. Crosslaufstaatsmeisterschaften am Sonntag in St. Pölten.

Roswitha Moser gewann die Silbermedaille in der Frauenwertung W 45 und ihre 18-jährige Tochter Theresa die Bronzemedaille in der Juniorenwertung WU 20.

Ebenfalls in der Masterklasse W45 beendete Elisabeth Bürgel auf Rang 6 das Rennen.

Insgesamt 375 Wettkampfathleten des österr. Leichtathletikverband nahmen am anspruchsvollen, flachen aber mit kurzen, „giftigen“ Anstiegen versehenen Rundkurs teil. Streckenlängen von 1750 m bis (U 14) bis 9450 m (Männer lang) galt es zu bewältigen.

Die Damenmannschaft der Sportunion Raiffeisen Lienz mit Theresa und Roswitha Moser und Elisabeth Bürgel musste sich in der Teamwertung mit dem undankbaren Platz 4 zufrieden geben.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren