Kaminbrand im Virgental

Den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Prägraten erforderte am 13. März ein Kaminbrand im hinteren Virgental.

Einer aufmerksamen Nachbarin war in den Mittagsstunden die starke Rauchentwicklung am Kamin eines Wohgebäudes in Prägraten/Ortteil St. Andrä aufgefallen.

Die Feuerwehr überwachte das kontrollierte Ausbrennen, der Sachschaden blieb gering.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?