„Die Kraft der Vision“: Hilfe für Afrika

8. April: Gesamterlös des Benefiz-Events geht an Hospital-Projekt im Sudan.

Die Vision von Kinderarzt Franz Krösslhuber soll Wirklichkeit werden. Er plant den Bau eines Spitals im Südsudan.

Unter dem Motto „Die Kraft der Vision“ laden Organisator Hans Themessl, Kinderarzt Franz Krösslhuber und Blind-Climber Andy Holzer am Freitag, 8. April, um 20 Uhr zu einer Benefizveranstaltung in den Gemeindesaal Tristach. Moderiert wird der Abend von Andreas Weiskopf.

Der Gesamterlös kommt dem „Jamimo-Hospital“-Projekt von Franz Krösslhuber im Südsudan zugute.

Der Kartenvorverkauf erfolgt in allen Geschäftsstellen der Volksbank Osttirol, im Tourismusbüro Lienz und im Gemeindeamt Tristach.

Auch ein Spendenkonto bei der Volksbank wurde eingerichtet.


Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren