Tennisergebnisse vom Wochenende

Am vergangenen Wochenende hagelte es Niederlagen für beide Lienzer Tennisvereine.

Die 1. Mannschaft der Tennisunion Lienz verlor in der Landesliga B auswärts gegen den Favoriten VSV I. Philipp Moritz verlor seine Partie nach einer anstrengenden Woche im Burgenland, wo er sich den Vize- und Staatsmeistertitel holte. Luca Patschg führte zunächst hoch, verlor dann jedoch knapp in 3 Sätzen. Stefan Winkler und Martin Pritsch verloren in 2 Sätzen, einzig Johannes Bacher war siegreich. Trotz der 2:5 Niederlage gegen den Aufstiegskandidaten ist der zweite Platz für die Tennis Union Lienz noch in Reichweite. Der 2. Mannschaft gelang ein souveräner 6:0 Heimsieg gegen Infineon Villach.

Die Herrenmannschaft 1 Klasse A des TCL Lienz verlor gegen Obervellach 1:5. Insgesamt wurden 6 Matchbälle nicht genutzt.

Ergebnis 1:5

Armin Mattersberger – Alexander Edlinger 1/6, 6/3, 6/7

Bernhard Ebner – Bernd Pichler 6/2, 6/0

Martin Kirchmair – Reinhard Rieser 1/6, 1/6

Thomas Mandler – Michael Thorer 4/6, 6/1, 6/7

Edlinger / Pichler – Ebner / Kirchmair 3/6, 3/6

Mattersberger / Mandler – Rieser / Thorer 1/6, 6/1, 6/7

Alle weiteren Ergebnisse können Sie hier nachlesen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren