Fischer oder Platter – Die Frühstücksumfrage!

Wir haben zwei Frühstücks-Einladungen bekommen. Wie würden Sie sich entscheiden?

Fast zeitgleich flatterten heute am Vormittag zwei Presse-Einladungen auf unseren Schreibtisch: Franz Theurl, TVB-Osttirol, frühstückt morgen, Dienstag, mit Bundespräsident Heinz Fischer auf der Dolomitenhütte. Charly Kashofer, ÖVP-Lienz, frühstückt mit Landeshauptmann Günther Platter im Rettungszentrum Lienz.

Beide wünschen sich natürlich eine Menge Journalisten um den Frühstückstisch, die später tolle Bilder von den volksnahen Staats- und Landesvätern in den Lokalmedien herzeigen, möglichst so, dass auch noch die lokalen Größen darauf zu sehen sind.

Nach der morgendlichen Stärkung gehen die Politiker übrigens auf Wanderschaft durch's schöne Osttirol. Fischer macht mit Gattin und Theurl – ganz privat – die „Dolomitenrunde“.

Platter hat dagegen höchst offiziell die ganze VP-Prominenz im Schlepptau, testet sämtliche Schultz-Bergbahnen im Nationalpark und lässt sich auf der „Adlerlounge“ des Liftkaisers mit einem echten Adler fotografieren.

Da die urlaubsgeschwächte Dolomitenstadt-Redaktion leider keine Zeit für schweißtreibenden Hatsch und Tratsch hat, machen wir lieber hier im kühlen Büro eine kleine Leserumfrage. Nachdem das Thema geradezu staatstragend ist, werden wir unser Voting einige Tage laufen lassen und sind schon sehr gespannt, wie sich die Dolomitenstadtler entscheiden.

Mit wem würden Sie lieber frühstücken:

[poll id=“4″]

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

4 Postings bisher
Gerhard Pirkner vor 6 Jahren

Die Politiker sind abgewandert, die Touristiker abgelichtet und der Adler hat seine Ruhe wieder. Wir schließen also unser kleines Voting, das erste dieser Art auf Dolomitenstadt.at. 355 Dolomitenstadtler haben abgestimmt!! Danke für das Engagement, wir werden künftig öfter eine spontane Umfrage starten und sind – wie immer – für Anregungen dazu dankbar. Dem Bundespräsidenten gratulieren wir zu seinem Frühstückssieg und Charly Kashofer zum Achtungserfolg gegen einen übermächtigen Mitbewerber. Den Vogel hat natürlich der Landeshauptmann abgeschossen, aber das ist eine andere Geschichte ...

nanny vor 6 Jahren

Ein bisserls unfair dieses voting, sonst sehr geschätzter Herr Pirkner, nicht? '"Neutraler" Bundespräsident mit Dolomitenhütte und Dolomitenrunde kontra "schwarzem" Landeshauptmann mit Rettungszentrum und Schultz-Werke-Besichtigung (Schultz wird zwar immer wieder benötigt, seine Beliebtheit ist aber gleich Null) + "echtem" Adler (ist ja schon vom Tisch diese Schnapsidee - ja ohnehin durch Sie gemeldet) - na, da ist der Ausgang dieser Umfrage ja vorhersehbar!

wolf_c vor 6 Jahren

... nur wenn ich bezahlen darf :-)

nasowas vor 6 Jahren

...na ja, Rettunszentrum wäre näher, Dolomitenhütte wäre schöner, beide Programme klingen anstrengend (vor allem bei dieser Hitze). Von den Teilnehmern reden wir mal lieber nicht, das ist Geschmackssache. Jedenfalls fällt da die Entscheidung schwer bzw. die für die Umfrage ist vermutlich die richtige :) Oder klont euch oder zuerst auf der Dolomitenhütte frühstücken und dann auf der Adler-Lounge den Tag beschließen?