Lienz: Fachberufsschule unter neuer Leitung

Susanne Tasch übernahm mit Anfang September die Nachfolge von Rudolf Methlagl.

Neo-Direktorin Susanne Tasch. Foto: Brunner Images

Sie ist seit mehr als 30 Jahren Lehrerin, befindet sich auf der Liste der Lienzer ÖVP und war einige Monate – bis zur Rückkehr Verena Remlers aus Wien – Mitglied des Gemeinderates.

Mit Anfang September übernahm Susanne Tasch nun die Leitung der Tiroler Fachberufsschule in Lienz.

Die 53-jährige Direktorin folgte dem langjährigen Schulleiter Rudolf Methlagl nach, der sich in die Pension verabschiedet hatte.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren