Drumartic im Halbfinale der „Großen Chance“

Die vier Trommler setzen am 21. Oktober auf die Voting-Freude ihrer Fangemeinde.


Am Montag waren die vier Drumartic-Jungs zu Gast im Zirkus Roncalli am Wiener Rathausplatz. Die Fernsehköche Andi und Alex von „Frisch gekocht“ gaben einen Abend lang ihre Künste zum Besten und wurden dabei von Mat Schuh und Drumartic, den „Trommlern der Nation“, musikalisch begleitet. „Es war für uns eine wirklich tolle Erfahrung, die Zirkusluft im ausverkauften Zelt zu schnuppern. Highlight war das große Finale, wo zu unseren Rhythmen alle Artisten mit Andi und Alex in die Manege marschierten und sich vom Publikum verabschiedeten,“ erzählt Markus Wendlinger, Chef der Band.

Weiter geht’s mit den sympathischen Trommlern am Freitag, den 21. Oktober um 20.15 in ORF 1. Dort treten sie im Live-Halbfinale der „Großen Chance“ gegen elf weitere Kandidaten an. Mittels Telefon-Voting am Ende der Sendung werden drei Finalisten ermittelt. „Die vielen Anrufe unserer Fans aus Osttirol und dem restlichen Österreich haben uns ins Halbfinale gebracht. Wir hoffen auch diesmal auf die Votingfreude der tollen Drumartic-Fangemeinde“, so René Mair, der sich für die vielen Anrufe herzlich bedankt.

Zur Zeit werden die vier Musiker von ihrem Fanclub-Präsidenten Walter Pondorfer in Wien auf ihre „Große Chance“ bestens vorbereitet. Also, let’s vote!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren