Musikalisches Heimspiel der Anras Brass

Die Sessionband feierte gemeinsam mit „Blind Date“ runden Geburtstag. Slideshow.

Am Freitag, 7. Juli, zeigte der Bezirk wieder einmal eindrucksvoll, wo musikalisch der Hammer hängt. Während in Oberlienz hart gerockt und in der Peggetz fest getrommelt wurde, war in Anras die gleichnamige Brass am Werk, vor hunderten Fans und aus einem ganz bestimmten Anlass. 20 Jahre spielen die Musiker der Anras Brass schon zusammen, ein mehr als guter Grund, um Freunde und Fans zur musikalischen Party zu laden.

Auf der Bühne standen mit „Blind Date“ übrigens weitere Geburtstagskinder. Die Partyband spielt seit zehn Jahren zusammen. Die versammelten Jubilare lieferten ein musikalisches Highlight ab und heizten dem Publikum beim Heimspiel in Anras kräftig ein, wie die Pics von Dang Tran beweisen. Dang und unser eben aus der ZDF-Welt zurückgekehrter Videoreporter Peter Werlberger hatten auch Filmkameras im Gepäck. Das Movie zum Brass-Jubiläum gibt's demnächst hier.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren