Ecco Benetton Bike Sprint 2012

Origineller Teambewerb für Mountain-, Renn- und E-Bikes startet am 17. August zum 3. Mal!

Am 17. August 2012 ist es wieder soweit – der 3. Ecco Benetton Bike Sprint geht über die Bikepiste! Der Wettkampf ist für Mountainbikes und Rennräder und dieses Jahr auch wieder für E-Bikes ausgeschrieben. Dieser Teambewerb hat im ersten Jahr mit 50 Teams schon alle Erwartungen übertroffen, und letztes Jahr standen 54 Teams am Start.

Der Ecco Benetton Bike Sprint ist nicht nur ein Sport-, sondern auch ein wahrer Gaudi-Event!

Der Start des Bikers findet um 19.00 Uhr am Sportplatz Tristach statt und führt wie letztes Jahr über die Rodelbahn bis zum Kreithof, von dort um das Wirtschaftsgebäude (Kreit) herum und führt dann in einem vorgegebenen, abgesperrten Bereich bis zur Übergabestelle. Im Zielbereich (Zielbogen Bikestrecke – Endzeit Biker/Startzeit Rennradfahrer) muss der Biker sein Rad ablegen und dann als Läufer (ca. 20m) an den Rennradfahrer übergeben. Die Übergabe wird auch dieses Jahr vom Biker direkt an den Rennradfahrer durch eine Berührung bzw. als Starthilfe durch das Anschieben erlaubt sein! Die Strecke der Rennradfahrer bleibt unverändert und wird wie im Vorjahr bei der Mauthütte am Kreithof gestartet, führt über die Dolomitenstraße und endet am Parkplatz Dolomitenhütte.

Die Anmeldung für das Rennen sowie auch für die Biker Börse sind ab sofort per Email anjohann.schneider@uniqa.at möglich! Wer keinen Partner für diesen Bewerb hat, kann sich ebenfalls unter dieser Adresse bei der Biker Börse melden.

Gewertet wird in drei Herrenklassen (AK 1 – bis 79 Jahre, AK 2 – 80+ und AK 3 – 100+) – das Alter beider Fahrer wird addiert – und in den Kategorien Damen, Mix, E-Bikes und Mittelklassewertung. Die E-Bikes können ausnahmsweise von beiden Teilnehmern benützt werden – es darf im oberen Bereich zur Dolomitenhütte das E-Bike an den zweiten Fahrer übergeben werden.

Die Preisverteilung findet um ca. 22.00 Uhr am Eventgelände des Sportplatzes Tristach statt. Natürlich ist auch dieses Jahr wieder eine „PLENTE PARTY“ angesagt. Neben musikalischen Highlights vom DJ der Hauskapelle wird am Sportplatz heuer auch erstmals die Liveband „Hari Ortner und die Murmolos“ auftreten. Kulinarische Köstlichkeiten rund um das „gelbe Gold“ der Schattseite stehen auf der Speisekarte. Dass dieser Event nicht nur sportliche, sondern vor allem unterhaltende Höhepunkte mit sich bringt, zeigt unser Bericht vom Vorjahr!

Alle Informationen zum Rennen gibt’s auf der Homepage des SV Tristach!

Linktipp: Mountainbike-Touren in Osttirol und die Fachhändler vor Ort!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren