Eishockeystars signierten Trikot für Jalimo

Wer gewinnt das originale 99ers-Leiberl von Superstar Vanek?

Clemens Unterweger gab uns im Herbst in Graz ein Interview und stellte den Kontakt zu Thomas Vanek her. Fotos: Expa/Leuk
Unterweger startete seine Karriere bei den Hubener Eisbären, spielte dann bei Zell am See und ist jetzt in der Königsklasse Verteidiger bei den Graz 99ers. Auch seine Unterschrift ist auf dem Vanek-Trikot!

Bei Hervis im Lienzer Dolomitencenter ist derzeit ein ganz besonderes Eishockeyleiberl ausgestellt. Das Originaltrikot von Thomas Vanek, mit dem Namen des Superstars auf dem Rücken und signiert mit Autogrammen von Vanek und Clemens Unterweger, Ex-Hubener, Nationalspieler und Verteidiger der Grazer 99ers.

Unterweger gab im Herbst ein Exklusivinterview für das Dolomitenstadt-Magazin und erzählte dabei auch, wie es ist, mit Vanek auf's Eis zu laufen: „Ein Wahnsinn. Thomas ist sowohl in der Kabine wie auf dem Eis ein Klassetyp“.  Diesen Ruf bestätigte der NHL-Superstar und signierte bereitwillig sein Trikot für einen guten Zweck.

Das Leiberl wird unter Osttirols Eishockeyfans verlost. Die Lose kann man für nur zwei Euro bei Hervis und bei den Heimspielen der Lienzer Eislöwen kaufen. In der letzten Drittelpause beim finalen Derby Lienz-Huben wird das Startrikot am Samstag, 2. Februar verlost. Der komplette Ertrag geht an das JALIMO-Projekt des Lienzer Kinderarztes Franz Krösslhuber.

Vanek läuft übrigens am 19. Jänner nach dem „Lockout“ wieder mit den Buffalo Sabres auf das Eis der nordamerikanischen Superliga NHL. Ein Arbeitskampf zwischen den Spielern und Eigentümern der Millionenclubs hatte die Liga eine komplette Saison auf Eis gelegt. Die Pause vertrieb sich der Superstar bei seinem Ex-Club in Graz. Zum Glück für die Osttiroler Fans und Jalimo.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren