Gratismonate für Inhaber der Felbertauern-Jahreskarte

Kostenlose 3-Monatskarte als Kompensation für die Felssturz-Sperre.

Ende Juli/Anfang August soll dieses Zeichen verschwunden sein. Foto: Expa/Groder

Die Felbertauernstraße soll Ende Juli/Anfang August wieder geöffnet werden und wird dann über eine Umfahrung mit Ampelregelung befahrbar sein. Der genaue Termin steht noch nicht fest, doch für 5.818 Jahreskarten-Besitzer gibt es schon jetzt eine gute Nachricht: Sie bekommen eine 3-Monatskarte gratis, die den Zeitraum der Sperrung kompensiert. Auf diese Weise zeigt sich die Felbertauernstraße AG bei ihren Stammkunden erkenntlich, die seit dem 14. Mai erhebliche Umwege in Kauf nehmen mussten.

„Ein Felssturz ist zwar höhere Gewalt. Dennoch ist es uns wichtig, ein Zeichen der Kulanz zu setzen“, erklärt Vorstandsdirektor Karl Poppeller. „Mit den geschenkten Tickets möchten wir uns bei unseren Kunden für die meist langjährige Treue bedanken.“ Die 3-Monate-Gratiskarte bekommt man, sobald das Jahresticket ausläuft und bis längstens 30. Juni 2014 an der Mautstelle.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren