Die Musikkapelle Oberlienz feiert 175 Jahre

„Sie wünschen, wir spielen“ – Beim Konzert am 27. Juli bestimmen die Gäste das Programm.

MK-Oberlienz-Gruppe-1

Mit einem großes Fest feiert die Musikkapelle Oberlienz am Samstag, 27. Juli, ab 20 Uhr ihr 175-jähriges Bestehen. Eröffnet wird mit einem Aufmarsch der Jubelkapelle mit Feuerwehren und Schützen zum Gemeindezentrum. Ehrungen, Totengedenken, die Spendenübergabe vom Benefizkonzert und kurze Ansprachen sind Teil des Festaktes.

Für das Jubiläumskonzert haben sich Oberlienzer etwas Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „Sie wünschen, wir spielen“ können die Gäste aus 25 buntgemischten Musiktiteln ihren jeweiligen Favoriten auswählen, auch schon vor dem Konzert, auf der Website der Musikkapelle. Die zwei meistgewünschten Titel werden am Abend gespielt. Zum Abschluss des Konzerts führt die Musikkapelle die dreiteilige Suite „Tirol 1809“ auf, dazu werden Bilder aus dem Film „Die Freiheit des Adlers“ gezeigt.

Jungbauern und Landjugend bewirten die Gäste und der „Osttiroler Bauernklang“ spielt zum Tanz. Die Dolomitenstadt-Redaktion wünscht einen stimmungsvollen Abend!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren