Carport-Einsturz in St. Jakob beschädigte acht PKW

Schwerer Sachschaden durch die hohe Schneelast in Osttirol.

carport-in-st-jakob-eingestuerzt

Gegen 21 Uhr stürzte am Donnerstag, 8. März, ein Teil eines Carports des Gasthofs „Tandlerstube“ in St. Jakob in Defereggen ein. Grund für das Nachgeben der Konstruktion soll die hohe Schneelast gewesen sein. Acht unter dem Carport geparkte PKW wurden schwer bis total beschädigt. Da auch ein weiterer Teil des Carports einzustürzen drohte, musste ein Fahrstreifen der L25 aus Sicherheitsgründen gesperrt und ein Platzverbot erlassen werden.

Ratlos schaute mancher Autobesitzer auf das Desaster. Acht Fahrzeuge wurden großteils schwer beschädigt. Fotos: Brunner Images
Ratlos schaute mancher Autobesitzer auf das Desaster. Acht Fahrzeuge wurden großteils schwer beschädigt. Fotos: Brunner Images