Sportunion St. Veit ermittelte Skimeister

Am Sonntag, 30. März, kämpften 93 Wintersportler um Best- und Mittelzeiten.

Foto: Sportunion St. Veit
Foto: Sportunion St. Veit

Am Sonntag, 23. März, trug die Sportunion St. Veit im Brunnalm Skigebiet die traditionellen Skimeisterschaften aus. Insgesamt matchten sich 93 Sportler bei hervorragenden Bedingungen beim Feistritzlift um Medaillen. Der Startschuss fiel um 11 Uhr – gleich zu Beginn starteten die jungen Athleten der Kinder- und Schülerklassen.

Die Tagesbestzeit bei den Damen verzeichnete Nicole Ladstätter – in der Männerklasse verteidigte Manfred Kleinlercher seinen Titel aus dem Vorjahr. In der Familienwertung absolvierten jeweils drei Mitglieder einer Familie den Kurs im Mittelzeit Rennmodus – den Sieg holte sich die Familie Werner Großlercher vor den Familien Martin Berger und Anton Obkircher. Unter allen 22 teilnehmenden Familien verloste die Sportunion außerdem einen 500 Euro Reisegutschein – das Glück war dabei auf der Seite der Familie Martha Berger.

Die Ergebnislisten der St. Veiter Vereinsmeisterschaften zum Download:
Einzelwertung
Familienwertung

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren