Archive

dolomitenstadt.at jetzt als smarte App für das iPhone

Unverzichtbar für alle, die das Online-Magazin auf dem Apple-Handy lesen.

3

Neues Agrargesetz kommt noch im Mai

Begutachtungsfrist endete gestern. Tiroler Oppostitionsparteien üben heftige Kritik.

Local Heroes: Zwei Osttiroler Bands weiter

„Jimmy and the Goofballs“ im Steirer, „K.u.K.“ im Kärntner Finale.

Freigesprochener „Klaubauf“ meldet sich zu Wort

Heute traf ein Leserbrief von Peter Lublasser bei uns in der Dolomitenstadt-Redaktion ein. Er ist jener „Klaubauf“, der kürzlich im Innsbrucker Landesgericht vom Vorwurf freigesprochen wurde, er habe im Dezember beim Klaubauftreiben in Matrei in Osttirol einen Jugendlichen schwer verletzt.

Peter Lublasser nimmt Stellung zu Vorverurteilungen und  zur Art der polizeilichen Ermittlungen, die er als „einseitig“ wahrgenommen hat. Wir bringen die Stellungnahme des Familienvaters im vollen Wortlaut:

3

Sportunion St. Veit ermittelte Skimeister

Am Sonntag, 30. März, kämpften 93 Wintersportler um Best- und Mittelzeiten.

Alpenverein sucht 18 Nachwuchs-Alpinisten

Bis 30. April bewerben und mit Weltklasse-Bergsteigern auf Tour gehen.

Osttiroler Schüler im Rennen um „Tischler Trophy“

Die Youngsters hoffen auf viele Publikumsstimmen. Voten Sie mit!

1

Infoabend zum UNI-Lehrgang „Business Manager“ in Lienz

2012 startete das WIFI Lienz den UNI-Lehrgang „Business Manager“, der mit dem akademischen Grad des Master of advanced studies (MAS) endet. Alle 17 Studenten sind bereits in der zweiten Hälfte des Lehrgangsabschnitts und beginnen, sich auf die Abschlussarbeit vorzubereiten. „Aufgrund der positiven Rückmeldungen der Teilnehmer, Trainer und Uniprofessoren plant das WIFI, gemeinsam mit der MOT und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt den nächsten Lehrgang im Jänner 2015 zu starten“, erklärt Walter Patterer von der hiesigen Wirtschaftskammer.