Fette Bässe und gute Laune bei „Suncity 2014“

DnB und Dubstep brachten Partytiger in der Lienzer Tennishalle zum Tanzen.

Beitragsbild-DJ

Mit elektronischen Beats wurden am Samstag, 14. Juni, zahlreiche Partytiger bei „Suncity 2014“ in der Lienzer Tennishalle versorgt. Das Highlight des Abends war der Auftritt von Star-DJ „Skism“. Minos & Splitter, Disaszt, Jellyfish Monkeyz und die Submovement-Jungs aus Osttirol versüßten die Party. Organisiert hat das Event eine Projektgruppe der HAK Lienz. Was sie bei ihren Arbeiten gelernt haben, und wie sich elektronische Musik im Bezirk verbreitet, erklärten uns Marcel Bouaziz, Elias Schneider, Manuel Ploner , Michael Christof und Florian Wiedemayr bereits im Interview. Für uns nahm Alim Yürekli die Kamera mit und lieferte folgende Bilder in die Redaktion:

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren