Der Film zum Festival: Das war OLALA 2014

Die besten Szenen im Rückblick und Schnelldurchlauf.

Es hat schon Tradition, dass Dolomitenstadt das Straßentheater-Festival OLALA auch medial begleitet. An allen Festivaltagen waren Linda Steiner, Kristin Meinhart und Michael Egger mit Foto- und Filmkameras unterwegs, haben sich Shows angesehen, das Publikum gefragt und auch hinter die Kulissen geblickt. Unser Cutter und Videoreporter Peter Werlberger war selbst bei den „Specials“ und hat die gesammelten Eindrücke in einer charmanten Videodoku zusammengefasst. Viel Spaß!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren