Gratiseintritt am letzten Badetag

Am Ostermontag ist das „alte“ Dolomitenbad ein letztes Mal geöffnet.

Ein nostalgischer Blick auf das Dolomitenbad ist noch bis Ostermontag möglich.
Ein nostalgischer Blick auf das Dolomitenbad ist noch bis Ostermontag möglich.

Wer Erinnerungen aufleben lassen möchte und zu Ostern noch einmal das Dolomitenbad in seiner Altfassung sehen möchte, kann das am 6. April gratis tun. Der Eintritt ist für alle Besucher frei. Auch Bürgermeisterin Elisabeth Blanik wird vorbeikommen und dem oder der „letzten“ Besucherin ein kleines Abschiedsgeschenk überreichen. Danach heißt es warten auf die Neueröffnung.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

3 Postings bisher
hubert

@ bergfex: Du meinst wohl 2 1/2 Taler, den Euro gibst da lange nicht mehr. Aber eine sehr gute Idee! Darf ich es dir nachmachen? Man könnte den Erlös auch einem guten Zweck stiften.

bergfex

Werde mir wohl von der Frau bm eine grüne Fliese signieren lassen. Die ist dann in 20 Jahren sicher 2,50 € wert.

hubert

Sehr nette Aktion, wir kommen gerne vorbei!!