Kleiner Konzertreigen vor Schloss Bruck

Gleich zwei Konzertabende werden am 7. und 9. August von Lienzer Gruppen gegeben.

Die Stadtmusik Lienz verlagert das Platzkonzert vor den Schlossteich. Foto: Brunner Images
Die Stadtmusik Lienz verlagert das Platzkonzert vor den Schlossteich. Foto: Brunner Images

Am Freitag, dem 7. August spielt das Stadtorchester Lienz und verbindet ihr Konzert mit einem guten Zweck. Bereits zwei Tage später folgt das Sommernachtskonzert der Stadtmusik Lienz beim Schlossteich. Anstelle des Platzkonzertes am Hauptplatz wird am Sonntag, dem 9. August, ab 20 Uhr sommerlich auf der mobilen Bühne beim Schlossteich musiziert.

Unter der musikalischen Leitung von Raphael Lukasser kommen Werke von Julius Fucik, Giuseppe Verdi, Hans Zimmer und einigen mehr zur Aufführung. Auf dem Programm stehen flotte Märsche, Walzer, Polkas und neue Blasmusikkompositionen. Nach dem Konzert wird es eine Ausschank geben. Der Eintritt ist frei.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren