Hansi Hinterseer besuchte den Ederhof

Schlagerstar spielte mit den Kindern des Rehabilitationszentrums in Iselsberg-Stronach.

Der Ederhof in Iselsberg-Stronach ist eine europaweit einzigartige Rehabilitationseinrichtung für Kinder. Vor kurzem war prominenter Besuch angesagt. Schlagerstar Hansi Hinterseer besuchte das idyllisch gelegene Zentrum, in dem sich Kinder von schweren Organtransplantationen erholen. Wie viele vor ihm war auch Hinterseer begeistert und beeindruckt: „Durch die spielerische Begegnung mit den Kindern und die Gespräche mit ihnen und ihren Eltern auf dem Ederhof habe ich erlebt, was es bedeuten kann, wenn Teile des eigenen Körpers so krank sind, dass man auf das Organ eines anderen Menschen angewiesen ist, um überleben zu können.“

Hansi Hinterseer besuchte das Rehabilitationszentrum Ederhof in Iselsberg Stronach: "Wenn man sieht wie mutig die Kleinen sind, relativiert sich Vieles."
Hansi Hinterseer besuchte das Rehabilitationszentrum Ederhof in Iselsberg Stronach: „Wenn man sieht wie mutig die Kleinen sind, relativiert sich Vieles.“

Berührend war für den Entertainer die ungebrochene Lebensfreude der betroffenen Buben und Mädchen, aber auch der spürbare Zusammenhalt zwischen den betroffenen Kindern und ihren Familien. „Das ist wirklich eine tolle Sache, dass es diesen Hof gibt, auf dem sich Kinder erholen und neue Kraft für ihr weiteres Leben tanken können! Wenn man sieht, wie mutig die Kleinen sind und wie viel Lebensfreude sie haben, relativiert sich vieles, was sonst so wichtig scheint …“.

Auch die Mitarbeiter und Familien vom Ederhof waren von ihrem Besucher beeindruckt: „Es war echt cool“, erzählt eine Mutter. „Die Kinder haben mit dem Hansi Fußball gespielt. Er hat sich Zeit genommen und uns seine volle Aufmerksamkeit geschenkt. Er hat auch alle Wünsche um ein Autogramm und Erinnerungsfotos erfüllt“.

hansi-hinterseer-ederhof-2
Der Schlagerstar spielte Fußball mit den Kindern und erfüllte geduldig alle Foto- und Autogrammwünsche der Eltern.

Die kleine Mary-Maria kam freudestrahlend mit ihrer Hansi-CD angelaufen. Die Mutter erzählte, dass ihre Tochter darauf besteht, dass diese CD immer mit dabei ist. „Besonders wenn es ihr nicht gut geht, möchte sie nur seine Lieder hören.“ Dass sie mit ihrem Lieblingssänger nun am Ederhof überraschend spielen und ihn sogar umarmen durfte, hat die Fünfjährige natürlich unglaublich gefreut.

Wenn man im selben Boot sitzt, wenn man Leid und auch Zuversicht miteinander teilen kann, wenn man einen ähnlich herausfordernden Lebensweg vor sich hat, tut es gut, in einer Gemeinschaft wie dem Ederhof aufgenommen zu sein.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren